A | A Seite Drucken

Nachtlinsen korrigieren im Schlaf.

Sie fragen sich bestimmt: Wie geht das? Nachtlinsen (oder Ortho-K-Linsen) sind maßangefertigte, formstabile Linsen, die regelmäßig im Schlaf getragen werden. Eine sanfte, kontrollierte Formveränderung der Hornhaut bewirkt, dass Sie tagsüber keinerlei Sehhilfe benötigen.

 

Bei der Orthokeratologie - kurz Ortho-K - ist kein operativer Eingriff notwendig und die Veränderung ist zu 100 % reversibel.


Die Handhabung ist denkbar einfach.

Die Kontaktlinsen werden über Nacht getragen, um tagsüber ohne Sehhilfe scharf sehen zu können. Dazu die Kontaktlinsen vor dem Schlafengehen aufsetzen. Nachts … Einfach schlafen! Nach dem Aufwachen die Kontaktlinsen absetzen und den ganzen Tag ohne andere Kontaktlinsen und ohne Brille genießen.

 

Die Anpassung von Nachtlinsen wird ausschließlich von Spezialisten für Orthokeratologie durchgeführt. Optik Müller ist qualifiziert, diese Anpassung vorzunehmen. Dafür wird Ihre Hornhaut von uns mit modernster Technik genauestens vermessen, um die Linsengeometrie zu ermitteln, die diese Formveränderung bewirkt. Die Linsen werden so ein Unikat – ausschließlich für Ihre Augen.

Kurzsichtigkeit bei Kindern.

Die Zunahme der Kurzsichtigkeit bei Kindern ist weltweit ein aktuelles Phänomen. Forschungsergebnisse belegen, dass es relevant ist, wie viel Zeit ein Kind im Freien bei hellem Tageslicht verbringt. Zu viel Nahtätigkeit wie Lesen, Computernutzung, Tablet oder Smartphone gelten als Risikofaktor. Sind Sie als Eltern kurzsichtig, ist es sehr wahrscheinlich, dass Ihr Kind ebenfalls kurzsichtig wird.


Einmal vorhanden, kann die Kurzsichtigkeit nicht wieder rückgängig gemacht werden. Mit Brille oder Kontaktlinsen ist sie in aller Regel gut zu korrigieren, aber nicht aufzuhalten. Heute wissen wir, dass es ernste Risiken gibt, wenn sich die Kurzsichtigkeit stetig weiterentwickelt.


Handeln Sie jetzt für die Augengesundheit Ihres Kindes.

Grundsätzlich ist es immer ratsam, eine bestehende Kurzsichtigkeit komplett auszugleichen, um die ungünstige Fortentwicklung der Kurzsichtigkeit zu verlangsamen. Neben speziell konzipierten formstabilen oder weichen Kontaktlinsen und der pharmakologischen Therapie mit Atropin (Augenarzt) empfehlen wir, gerade auch für Kinder, Nachtlinsen (Orthokeratologie; Ortho-K).

 

Als Ihr vertrauensvoller Ansprechpartner berät Sie Optik Müller gerne zu den richtigen Maßnahmen. Die Voraussetzungen für jeden Menschen sind ganz individuell. Gerade die Versorgung von Kinderaugen erfordert besondere Sorgfalt. Wir beraten Sie hierzu gerne an unseren Standorten in Kempten und Nesselwang! 

Ihr Optik Müller Rundum-Service

Sie möchten Ortho-K-Linsen ausprobieren oder noch mehr darüber erfahren? Wir beraten Sie gerne!

Die Anpassung von Ortho-K-Linsen bieten wir Ihnen an unseren Standorten in Kempten (IM LYZEUM) und in Nesselwang an.

Ob Sie und/oder Ihr Kind für Orthokeratologie geeignet sind, klären wir bei einer Vormessung für nur 39,- €.

 

Vereinbaren Sie gleich Ihren Wunschtermin.

Kempten (IM LYZEUM): (0831) 2 85 88

Nesselwang: (08361) 81 94