A | A Seite Drucken

Tipps im Umgang mit Kontaktlinsen
  • Verbrauchen Sie Ihr Pflegemittel nach dem Öffnen in maximal 2-3 Monaten.
  • Die Aufbewahrungslösung muss jeden Tag erneuert werden.
  • In der ersten Zeit ist eine gute Beleuchtung beim Aufsetzen und Entfernen hilfreich.
    Legen Sie vor sich einen Spiegel flach auf den Tisch, so können Sie den Vorgang an Ihrem Auge gut beobachten.
  • Erneuern Sie alle drei Monate den Kontaktlinsenbehälter um Verunreinigungen zu vermeiden.
  • Haarspray vor dem Aufsetzen der Kontaktlinsen anwenden.
  • Schminken Sie sich immer nach dem Aufsetzen der Kontaktlinsen und entfernen Sie diese wiederum vor dem Abschminken.
  • In der Eingewöhnungszeit sollten Sie die vorgegebenen Tragezeiten nicht überschreiten.
  • Weiche Kontaktlinsen nicht mit Leitungswasser, Chlorwasser oder Meerwasser in Berührung bringen.
  • Ihre Kontaktlinsen sollten im Behälter nicht höheren Temperaturen ausgesetzt werden.
  • Tragen Sie keine Kontaktlinsen wenn Ihre Augen entzündet, verletzt oder erkrankt sind (z. B. Allergien u.s.w.).

Download
Datum: 17.07.2015 / Dateigrösse: 83 KB
Download
Datum: 15.07.2015 / Dateigrösse: 47 KB
Download
Datum: 17.07.2015 / Dateigrösse: 102 KB
Download
Datum: 17.07.2015 / Dateigrösse: 47 KB
Download
Datum: 17.07.2015 / Dateigrösse: 100 KB
Download
Datum: 17.07.2015 / Dateigrösse: 55 KB